die Hälfte der brasilianischen Bevölkerung ist gegen die WM im eigenen Land

Laut der gestern veröffentlichten Umfrage des Nationalen Transportverbandes (CNT) sind die Hälfte aller BrasilianerInnen (50,7%) gegen die brasilianische Kandidatur für die WM 2014. Für 75,8% der Befragten sind die im Land getätigten Investitionen für die Weltmeisterschaft unnötig, und nur 13,3% sehen diese Ausgaben als angemessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s